vignette
Fleisch

La pièce de faux-filet au poivre noir à la façon d'Eddie
(Barclay; für 6 Personen)

Zutaten

120 grs schwarzer Pfeffer, 2 kg Fauxfilet, ungespickt, 120 grs frische Butter, 1 dl Cognac, Salz

Zubereitung

- Ofen auf mindestens 250° C vorheizen
- Die Pfefferkörner in einem Küchentuch zerstossen
- Das Fleisch gut einsalzen und im Pfeffer wälzen
- In Butter von allen Seiten gut anbraten
- 30 Minuten im Backofen grillen und gelegentlich drehen
- Fleisch auf einen Rost stellen und mit einer Alufolie zudecken
- Im abgestellten und geöffneten Ofen ca 60 Minuten ruhen lassen
- Bratenfond mit dem Cognac aufkochen
- Den aufgefangenen Fleischsaft zugeben und mit der Butter aufmontieren
- Filet in ca 1 cm dicke Stücke schneiden und mit der Sauce servieren

Die Pfefferkruste wird nicht gegessen!

Quelle

Roger Vergé**: Feste in meiner Mühle

Appenzeller Filet
Bayrische Kalbshaxn
Boeuf à la ficelle
Boeuf sous la cendre
Boussac de connins
Brasato alla California
Bündner Schafverdämpf
Cassoulet de Toulouse
Churer Fleischtorte
Cottabulla
Esterhàzy-Rostbraten
Farsu magru
Faux-filet à la façon d'Eddie
Frikadellen mit Ananas
Gebratene Lammkeule mit Aprikosen
Gedünsteter Ochsenschlepp
Gefüllte Lammkutteln und -füsse
Gefülltes Lamm
Gefüllte Schweinskotelettes
Gefüllte Schweineschwänze
Gefüllte Sellerieschnitzel
Gegrillte Leberspiesse mit Zitrone
Gekochter Tafelspitz
Geschnetzeltes Méli-Mélo
Geschnetzeltes an Biersauce
Gigot en croûte de sel
Heidschnuckenbraten
Hirschgulasch mit Thymiannudeln
Hirschrouladen mit Wildfarce
Kalbsbries mit Kapern
Kalbsfilet Gourmet
Kalbsschlegel im Frühlingskleid
Kaninchenbraten
Laab Kai
Lapin sauté à la moutarde
Marokkanisches Kräuterschaf
Matambre
Paste en pot
Pata negra mit Rotkohlmayo
Pfundstopf
Pikante geschmorte Lammhaxe
Scharfes Rindsfleisch vom Wok
Schweinskotelettes mit Senfsauce
Schweinefleisch süss-sauer
Suure Mocke
Tournedos aux morilles
Wildschweincôtelettes
Zweimal gegartes Schweinefleisch

25.02.2014
CHAOSCompanie

zaehler